Home Links Kontakt AGB's Impressum Datenschutz
Kurz Radreise vom Landschaftspark Branitz zum Findlingspark Nochten



-Fürst Pückler & Seenland Radweg-
  

Diese Reise verbindet gleich 3 der schönsten Lausitzer Parkanlagen, wie Sie in Entstehung und  Gestaltung nicht unterschiedlicher hätten sein können. Sie lernen das Meisterwerk des exzentrischen Gartengestalter Hermann Fürst von Pückler kennen, fahren durch den Kromlauer Rhododendronpark und besuchen den Findlingspark Nochten. Unterwegs, - ebene  meist asphaltierte Radwege sorgen für ausgewogenes Genuss-Radeln.

Tag 01 nach Spremberg
Anreise nach Cottbus, -Tourstart. Nach kurzem Antritt erreichen wir bereits   das Landschaftskunstwerk „Branitzer Park“. Die im englischen Stil angelegte Parkanlage, mit den imposanten Seepyramiden und den idyllischen Bogenbrücken,  stimmt Sie auf diese einmalige Erlebnisreise ein. Ziel der heutigen Etappe ist die, an der Spree gelegene Stadt Spremberg.
                                                              (ca.45km)
                                                        
Tag 02
Spremberg/ Nochten Findlingspark/ Heimreise
Heute heißt es, „Fürstlich Radeln“ und die Natur in vollen Zügen genießen. Der Fürst Pückler Radweg schlängelt sich genüsslich durch den Muskauer Faltenbogen und führt uns zur Blütenpracht nach Kromlau. Unterwegs lernen Sie  einen Teil der imposanten Landschaft des Muskauer Falten-bogens kennen. Sie erleben die weit ausgedehnten Kiefernwälder der Lausitz und werden im Findlingspark Nochten  von der rund 20ha großen Parkanlage begeistert sein.
(ca.45km)
 Heimreise mitinTOURS-aktiv

 
 Karte.png 
  

 2 Tage  Spree & Fürst  Pückler RW
Im Reisepreis enthalten:
 Termin  
  DZ EZ-Z -1x ÜN/F im DZ
 -2x Mittagessen
 29.-30.04.2019196,00€  
 15,00€- inTOURS Reise-Paket
-inkl. Eintritt Findlp.
Reisepaket.png
 
           
  Info Box -Alles auf einen Blick
  Wegeführung Schwierigkeit  Tourverlauf Info 
  Zertifizierung_4-Stern.png inTOURS aktiv Genussradeln + inTOURS aktiv Reisen NaturreisenSymbol_Schloesser_Burgen_.png  inTOURS aktiv Radreisen Reiseinformationen

 
Streckendetails:
Die gewählten Streckenabschnitte sind nahezu steigungsfrei. Der Pückler  Radweg zählt  zu den  Top Fernradwegen und führt mit  einer Gesamtlänge von über 500km durch die Nieder-und Oberlausitz. Der Seenland RW besticht durch seine hervorragende Wegequalität und Wegeführung.
Streckenführung:
meist asphaltierte Wege oder Nebenstraßen,


Schwierigkeit: leicht, Gelegenheits-Radler und Einsteiger geeignet 
Sie sehen:  Branitzer Park mit Schloss, Madlower Park mit Badesee, Talsperre Spremberg, Spremberg,
Rhododendronpark Kromlau, Tagebau Nochten,Fidlingspark Nochten und vieles mehr,...
 Rhododendronpark Kromlau Branitzer Schloss
 Kromlauer Blütenpracht
 Altmuehltal_01.pngTaubertal-Radweg_03.png  Taubertal-Radweg_01.png
 Schattenbalken-1.png